14. Dezember 2019
Die Jagdsaison ist schon bald vorbei. Dea hat auf den Bewegungsjagden sehr gut vom Stand aus gearbeitet und manch einem Jäger ein Stück Rehwild vor die Flinte gebracht. Das Wild wechselt ruhig unter ständigem zurücksichern an und kann mit einem sauberen Schuss erlegt werden.

1. September 2019

Momentan bereiten sich Dea und ihr Ausbildner auf die kommende Jagdsaison vor. Dazu wird mit Schweiss- und Gehorsamsübungen der Ernstfall geübt.

​​

Rauhaardackel sind vorzügliche Jagdhunde

Der Dackel kann auf der Jagd für folgende Arbeiten eingesetzt werden:
- Als Pirschbegleiter
- Zur Nachsuche auf der Krankfährte
- Zur Stöberarbeit
- Zur Baujagd auf den Fuchs
Jagdimpressionen 2018 mit unserer Rauhaardackel-Hündin Dea
Mit Dea auf der Dackel-Jagd.jpg

Ruhiges Warten auf dem Stand bis das Treiben angeblasen wird

Erfolgreiche Jagt mit Dackel Dea.jpg

Gute Stöberarbeit von Dea, der Kitzbock konnte vor der Hündin erlegt werden

Jagtimpressionen mit Dackel Dea.jpg
Auf der Jagd mit Dackel Dea.JPG

Die Sau liegt und wird von der jungen Rauhaardackel-Hündin beschnuppert

Diesmal konnten auf dem gleichen Stand gleich Bock und Fuchs erlegt werden

Mit Dackel auf Jagt im Elsass.jpg

Prächtiger Anblick beim Ansitz im Elsass